11 Okt 2017

FSK: Artikel zum Energiearmutsrisiko urbaner Stadtquartiere veröffentlicht

Steven März hat kürzlich einen Teil seiner Forschungsergebnisse im Journal Renewable and Sustainable Energy Reviews veröffentlicht. Der Artikel vergleicht das Energiearmutsrisiko urbaner Stadtquartiere am Beispiel der Stadt Oberhausen. Diese Analyse von Steven März vom Wuppertal Institut bietet Einblick in die räumlichen Muster der Energiearmut innerhalb einer Stadt (am Beispiel Oberhausen) und damit die Möglichkeit, Bemühungen auf jene Haushalte in Stadtteilen, die am bedürftigsten sind, zu konzentrieren. Zudem zeigt dieses Paper, dass ein Trade-Off zwischen ökologischen und sozialen Zielen bei der Entwicklung künftiger Politikmaßnahmen gegen Energiearmut berücksichtigt werden sollte.

Der Artikel kann hier heruntergeladen werden (kostenpflichtig): http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1364032117310651