2017-03-02 Doktorandenworkshop

02 Mrz 2017

FSK: Erster Doktorandenworkshop im Jahr 2017

Am 22. Februar trafen sich die Doktorandinnen und Doktoranden zum ersten Doktorandenworkshop im neuen Jahr – diesmal in Bochum am Institut für Berg- und Energierecht der Ruhr-Universität. Zunächst wurde ein Blick auf die Jahresplanung geworfen, der Bedarf einer Exkursion sowie externer Fachinputs diskutiert sowie Organisatorisches besprochen. Im Fokus des Workshops standen drei Präsentationen:

Alexandra Jalk  präsentierte ihr methodisches Konzept für Befragungen, die sie im Frühjahr in Europa durchführen möchten. Im Anschluss stellte Paul Baginski seinen Zwischenstand der Forschungen dar und berichtete, dass er diese im Juni auf der IAEE Conference in Singapur vorstellen wird. Weiterhin stellte Nicolas Witte seinen Arbeitsstand vor.

Der nächste Doktorandenworkshop wird am 19. Mai 2017 stattfinden.

 

Kontakt: Dr. Ilka Mecklenbrauck (siehe Kontakt)

Foto: © Milan Hoff